vk

Die Sozial-pädagogische Fakultät wurde im Februar 1984 gegründet (ihr ursprünglicher Name war Fakultät für Vorschulerziehung).

Die Studierenden werden in den folgenden Studiengängen ausgebildet:

  • in der ersten Stufe
    • "Vorschulpädagogik",
    • "Sozialarbeit" (sozialpsychologische Tätigkeit und sozialpädagogische Tätigkeit)
    • "Logopädie",
    • "Sozialpädagogik".
  • II-Stufe (Masterabschluss)
    • "Wissenschaftlich-pädagogische Tätigkeit".

In der Struktur der Fakultät gibt es drei Lehrstühle:

Lehrstuhl für Sozialarbeit

Lehrstuhl für spezielle pädagogische Disziplinen

Lehrstuhl für Pädagogik

Die Fakultät hat 35 Dozenten: 21 von ihnen haben akademischen Grad und Titel (4 Professoren, 17 Dozenten), 14 Lektoren. An der Fakultät gibt es 2 wissenschaftliche Schulen:

  • Praktische Psychologie der Kindheit (wissenschaftliche Leiterin – Prof. I. Valitova)
  • Psychologie des reflexiven Subjekts (wissenschaftliche Leiterin – E. Medwedskaja)

Die Lektoren der Fakultät haben enge Kontakte zu wissenschaftlichen, pädagogischen und Bildungszentren in der Republik und im Ausland.

Die sozial-pädagogische Fakultät ist ein Team von gleichgesinnten Lektoren und Studierenden – zukünftigen Erziehern in vorschulischen Bildungseinrichtungen, Lehrern, Logopäden, Spezialisten im Bereich der Sozialarbeit – Psychologen; Hier haben Sie die Möglichkeit, ihre Forschungsfähigkeiten in den wissenschaftlichen Studierendenvereinen zu entwickeln; Hier erwartet Sie aufregende und einfach gute Freizeit und aktive Teilnahme am Freiwilligenklub "Akademie des Ehrenamtes".

Die Studierenden der Fakultät gewinnen in Wettbewerben verschiedener Niveaus: „die Erstsemester-Gala“, ein offener Rezitatorenwettbewerb „Tajamnitsy slowa i Dumki“, „Glaube an dich selbst!“ (für den Titel „StudentIn des Jahres“), für den Titel „die beste Studierendengruppe“, KVN usw. Die Fakultät ist reich an Traditionen: pädagogische Wettbewerbe, Weihnachtsaufführungen für Kinder von Studierenden und Lektoren, Wohltätigkeitsveranstaltungen in Kinderzentren, Heimen und Krankenhäusern, Folklorefestivals.

Es wurden die Voraussetzungen für die Teilnahme der Studierenden an wissenschaftlichen Studierendenkonferenzen auf verschiedenen Ebenen geschaffen. Markenveranstaltungen, an denen die Studierenden aktiv teilnehmen, sind die jährlichen republikanischen wissenschaftlich-praktischen Konferenzen der Studierenden und Master "Professionelle Unterstützung der persönlichen Entwicklung", "Bildungsumgebung als Faktor bei der Bildung der allgemeinen und professionellen Kultur der Persönlichkeit"; wissenschaftlich-praktische Konferenzen der Studierenden der Universität "Persönlichkeit und Gesellschaft: Interaktionsprobleme, "Soziale Risikogruppen: soziale und moralische, psychische, geistige und körperliche Gesundheit".

Während der wissenschaftlichen Studierendentage, die jährlich vom 20. Bis 30. April stattfinden, gibt es viele verschiedene Veranstaltungen: wissenschaftliche Aufsatzwettbewerbe, intellektuelle Wettbewerbe, Konferenzen, Ausstellungen von wissenschaftlichen Forschungsprojekten der Studierenden, wissenschaftlich-praktische Seminare, die die verschiedenen Studiengänge der Studierenden berücksichtigen. Die Studierenden der Fakultät haben die Möglichkeit, ihre Forschungsergebnisse in den Sammlungen der Konferenzmaterialien nicht nur unserer Universität, sondern auch anderer Universitäten der Republik Belarus, sowie der Universitäten in Polen, Russland, der Ukraine und Kasachstan zu veröffentlichen. Die studentischen Forschungen werden in 14 studentischen Forschungsvereinen durchgeführt.

Принадлежность к структурным подразделениям: 
Принадлежность к структурным подразделениям: 

Stufe I

Vollzeitausbildung

 Lehrer

      Logopäd. Lehrer

  • Sozialpädagogik (4 Jahre)

Sozialpädagoge

Fernstudium

 Lehrer

 Fachkraft für Sozialarbeit – Pädagoge

 Logopäd. Lehrer

Stufe II (Masterabschluss)

  • 1-08 80 08 "Wissenschaftlich-pädagogische Tätigkeit" (Fernstudium)
Принадлежность к структурным подразделениям: 
vk

Addresse

Ul. Mickiewicza, 28, Raum 128, 130, 224665 Brest, Die Republik Belarus

Rufnummer

(+375 162) 21-63-68,
(+375 162) 21-63-23

E-mail

soc-ped@brsu.brest.by

Принадлежность к структурным подразделениям: 

Information export support website

Official website about higher education in the Republic of Belarus for foreign citizens

The Centre for International Relations of the Ministry of Education of the Republic of Belarus

Барановичский государственный университет
Белорусская государственная академия искусств
Белорусская медицинская академия последипломного образования
Белорусский государственный медицинский университет
Белорусский государственный университет транспорта
Белорусский государственный экономический университет
Брестская областная библиотека имени М. Горького
Витебский государственный ордена Дружбы народов медицинский университет
Витебский государственный технологический университет
Витебский государственный университет имени П. М. Машерова
Гомельский государственный технический университет имени П. О. Сухого
Гродненский государственный университет имени Я.Купалы
Дніпропетровський національний університет імені Олеся Гончара
Университет гражданской защиты МЧС Беларуси
Могилевский государственный университет имени А. А. Кулешова
Белорусский государственный университет пищевых и химических технологий
Мозырский государственный педагогический университет имени И. П. Шамякина
Академия Министерства внутренних дел Республики Беларусь
Белорусская ассоциация студенческого спорта