Fremdsprachenunterricht

Stufe I der Hochschulasubildung

  • Fremdsprachen (Englisch, Deutsch)

  • Fremdsprachen (Deutsch, Englisch)

Regelstudienzeit – 4 Jahre (8 Semester)
Qualifikation: Lehrer (2 Fremdsprachen)

Spoiler: Highlight to view

Akademische Fächer:

  • Pädagogik
  • Psychologie
  • Einführung in die Sprachwissenschaft
  • Praktisches Englisch (Deutsch)
  • Praktische Grammatik
  • Praktische Phonetik
  • Theoretische Grammatik
  • Theoretische Phonetik
  • Diskursanalyse
  • Geschichte der Sprachwissenschaft
  • Grundlagen der Kommunikationstheorie
  • Einführung in die kognitive Linguistik
  • Lexikologie
  • Weltliteratur
  • Landeskunde
  • Funktionale Grammatik
  • Kommunikative Grammatik
  • Stilistik
  • Methoden des Fremdsprachenunterrichts
  • Geschichte der englischen (deutschen) Sprache
  • Diskursive Praxis
  • Computerlinguistik
  • Professionelle Kommunikation

Kompetenzen (Fertigkeiten):

  • Fremdsprachen in Bildungseinrichtungen unterschiedlicher Art auf der Basis innovativer Technologien qualitativ zu unterrichten;
  • die Prozesse der Entwicklung einer multikulturellen Persönlichkeit in einem modernen sozio-kulturellen Kontext zu steuern;
  • Tätigkeit eines Übersetzers/Dolmetschers in verschiedenen beruflichen Kontexten auszuüben

Beschäftigungsmöglichkeiten:

  • Allgemeinbildende, sekundäre Berufs- Bildungseinrichtungen und Hochschuleinrichtungen, Bildungszentren

 

  • Moderne Fremdsprachen (Englisch, Deutsch) mit Computerlinguistik

  • Moderne Fremdsprachen (Deutsch, Englisch) mit Computerlinguistik

Regelstudienzeit – 5 Jahre (10 Semester)
Qualifikation: Linguist. Lehrer (2 Fremdsprachen). Spezialist im Bereich der Computerlinguistik

Spoiler: Highlight to view

Akademische Fächer:

  • Pädagogik
  • Psychologie
  • Latein
  • Semiotik
  • Diskursanalyse
  • Geschichte der Sprachwissenschaft
  • Einführung in die Soziolinguistik
  • Kognitive Semantik
  • Grundlagen der Kommunikationstheorie
  • Computerlinguistik
  • Übersetzungstheorie und -praxis
  • Computergestützte Übersetzung
  • Computermodellierung
  • Grundlagen der Textlinguistik
  • Methoden des Fremdsprachenunterrichts
  • Praktische Grammatik
  • Theoretische Grammatik
  • Lexikologie
  • Stilistik
  • Weltliteratur
  • Landeskunde
  • Praktische Phonetik
  • Theoretische Phonetik
  • Geschichte der englischen (deutschen) Sprache
  • Diskursive Praxis

Kompetenzen (Fertigkeiten):

  • Fremdsprachen in Bildungseinrichtungen unterschiedlicher Art auf der Basis innovativer Technologien qualitativ zu unterrichten;
  • die Prozesse der Entwicklung einer multikulturellen Persönlichkeit in einem modernen sozio-kulturellen Kontext zu steuern;
  • Tätigkeit eines Übersetzers/Dolmetschers in verschiedenen beruflichen Kontexten auszuüben, Texte in Fremdsprachen zu übersetzen, zu bearbeiten und anzupassen (einschließlich computergestützter Übersetzung)

Beschäftigungsmöglichkeiten:

  • Allgemeinbildende, sekundäre Berufs- Bildungseinrichtungen und Hochschuleinrichtungen, Bildungszentren, Übersetzungsbüros
  • Im Hi-Tech-Park ansässige Unternehmen

 

Stufe II der Hochschulausbildung (Master)

  • Innovationen im Fremdsprachenunterricht

Regelstudienzeit – 1 Jahre (2 Semester)

Qualifikation: M. Ed

Spoiler: Highlight to view

Akademische Fächer:

  • Theoretische Grundlagen für die Entwicklung einer innovativen Bildungsraum des Fremdsprachenunterrichts
  • Theoretische und methodologische Grundlagen für die Entwicklung innovativer Technologien des Fremdsprachenunterrichts
  • Gestaltung von Fernkursen in Fremdsprachen und Online-Formen der netzpädagogischen Interaktion
  • Gestaltung von Lernmodulen in der Fremdsprache auf der Basis von Web-Technologien
  • Interaktive Technologien für den Sprachunterricht
  • Technologie der Erstellung von elektronischen Lehr- und Methodenbüchern für Fremdsprachenlernen
  • Gestaltung von zweisprachigen Bildungsangeboten

Kompetenzen (Fertigkeiten)

  • die Expertise von Bildungsprogrammen und -modulen in Fremdsprachen zu entwerfen und auszuführen;
  • zweisprachige Bildungsprogramme zu entwickeln;
  • innovative Technologien für den Fremdsprachenunterricht (interaktiv, Fernunterricht, Telekommunikation, Vernetzung) zu entwickeln;
  • die Methodik der linguodidaktischen Forschung zu beherrschen;
  • die Technologien der Web-Diagnostik zu beherrschen;
  • bildungsorientierte Internet-Ressourcen (Webseiten, Blogs, etc.) zu gestalten und zu erstellen; Online-Formen der vernetzten pädagogischen Interaktion mit Muttersprachlern zu implementieren;
  • die Technologien zur Gestaltung elektronischer Lehrbücher in Fremdsprachen, Moodle-basierte Technologien zur Gestaltung von Fernlernkursen zu beherrschen

Beschäftigungsmöglichkeiten:

  • Allgemeinbildende, sekundäre Berufs- Bildungseinrichtungen und Hochschuleinrichtungen, Bildungszentren, Übersetzungsbüros

 

Weiterbildung
(aufgrund des Hochschulabschlusses)

  • Fremdsprachen (Englisch, Deutsch)

Regelstudienzeit – 17 Monate

Qualifikation: Fremdsprachenlehrer (mit Angabe der Sprache)

Spoiler: Highlight to view

Akademische Fächer

  • Psychologie des Fremdsprachenerwerbs
  • Grundlagen der Sprachwissenschaft
  • Theoretischer Kurs der Fremdsprache
  • Weltliteratur
  • Praktischer Sprachkurs (mit Angabe der Fremdsprache)
  • Praktische Phonetik
  • Praktische Grammatik
  • Professionelle Kommunikation in einer Fremdsprache
  • Methoden des Fremdsprachenunterrichts
  • Informations- und Kommunikationstechnologien im Fremdsprachenunterricht

Arten der Berufstätigkeit:

  • Fremdsprachenunterricht, der die Verwendung einer Fremdsprache in Rolle eines Kommunikationsmittels im Kontext des kulturellen Dialogs gewährleistet;
  • die didaktische Unterstützung des Lernprozesses bei der Beherrschung einer Fremdsprache;
  • pädagogische Unterstützung der sprachlichen Ausbildung der Lernenden in der (außer)schulischen Tätigkeit.

 

  • Moderne Fremdsprachen (Englisch, Deutsch) (mit Angabe der Art der beruflichen Tätigkeit)

Regelstudienzeit – 17 Monate

Qualifikation: Dolmetscher/Übersetzer-Referent (mit Angabe der Sprache).

Spoiler: Highlight to view

Akademische Fächer

  • Theoretischer Kurs der Fremdsprache
  • Praktischer Sprachkurs (mit Angabe der Fremdsprache)
  • Praktische Phonetik
  • Praktische Grammatik
  • Berufssprache
  • Fremdsprache für die geschäftliche Kommunikation
  • Grundlagen der Übersetzungstheorie
  • Schriftliche Übersetzung
  • Mündliche Übersetzung (Dolmetschen)
  • Zusammenfassende Übersetzung
  • Offizielle Geschäftsübersetzung
  • Moderne Technologien der Übersetzung

Arten der Berufstätigkeit:

  • Übersetzung von wissenschaftlicher, technischer, gesellschaftspolitischer, wirtschaftlicher und anderer Fachliteratur, sowie von Materialien von Konferenzen, Tagungen, Seminaren, Geschäftskorrespondenz mit ausländischen Organisationen aus der Muttersprache in die Fremdsprache und aus der Fremdsprache in die Muttersprache;
  • Abstracting und Annotation von Texten zu gesellschaftspolitischen, wirtschaftlichen, juristischen, sozialen, allgemeinen kulturellen Themen, populärwissenschaftlichen und technischen Texten;
  • schnelle Suche und Bereitstellung von Informationen für die Erstellung von Dokumenten, die an ausländische Partner und Organisationen gesendet werden, für Sitzungen und Verhandlungen, einschließlich Informationsservice für Führungskräfte.

 

  • Sprachliche Unterstützung des touristischen Produkts

Regelstudienzeit – 17 Monate

Qualifikation: Dolmetscher im Tourismus

Spoiler: Highlight to view

Akademische Fächer:

  • Praktischer Sprachkurs (mit Angabe der Fremdsprache)
  • Praktische Phonetik
  • Praktische Grammatik
  • Grundlagen der Übersetzungstheorie
  • Praxis der interkulturellen Kommunikation
  • Professionelle Kommunikation in einer Fremdsprache
  • Mündliche Übersetzung
  • Fachspezifische Übersetzung
  • Kulturhistorisches Erbe von Belarus
  • Geographie des internationalen Tourismus

Arten der Berufstätigkeit:

  • Übersetzungstätigkeit: Dolmetschen und Übersetzen von Ausflügen, Reiseinformationen, Gesprächen, Besprechungen;
  • Guiding – Durchführung von Exkursionen in der Muttersprache und in Fremdsprachen;
  • Servicetätigkeit – Organisation von Ausflugsdiensten und Gewährung von komplexen Dienstleistungen für Touristen;
  • analytische Tätigkeit – Bewertung der Effizienz von touristischen Produkten und Innovationen in der touristischen Branche.

 

Kurse

(Englisch, Deutsch, Französisch, Italienisch, Spanisch, Polnisch)

  • Grundstufe (A)
  • Basisniveau (B)
  • fortgeschrittenes Niveau (C)
Барановичский государственный университет
Белорусская государственная академия искусств
Белорусская медицинская академия последипломного образования
Белорусский государственный медицинский университет
Белорусский государственный университет транспорта
Белорусский государственный экономический университет
Брестская областная библиотека имени М. Горького
Витебский государственный ордена Дружбы народов медицинский университет
Витебский государственный технологический университет
Витебский государственный университет имени П. М. Машерова
Гомельский государственный технический университет имени П. О. Сухого
Гродненский государственный университет имени Я.Купалы
Дніпропетровський національний університет імені Олеся Гончара
Университет гражданской защиты МЧС Беларуси
Могилевский государственный университет имени А. А. Кулешова
Могилевский государственный университет продовольствия
Мозырский государственный педагогический университет имени И. П. Шамякина
Академия Министерства внутренних дел Республики Беларусь
Белорусская ассоциация студенческого спорта