Universitätsangaben

Allgemeine Angaben

Name

Brester Staatliche Universität namens A.S. Puschkin

Abkürzung

BrSU namens A.S. Puschkin

Vollname

Lehranstalt „Brester Staatliche Universität namens A.S. Puschkin“

Adresse

224016, Boulevard Kosmonawtow 21, Brest, Republik Belarus

Verrechnungskonto

Verrechnungskonto BY64AKBB36420000017071000000
Verrechnungskonto BY02AKBB36329000016731000000
Filiale 100 — „Belarusbank“, Brest, ul. Moskowskaja, 202

Код (russ.)

246

Код УНП (russ.)

200050321

Код ОКПО (russ.)

02148014

Telefon

(375-162) 21-65-17

Fax

(375-162) 21-70-53

E-Mail-Adresse

box@brsu.by

Website

http://www.brsu.by

Haupttätigkeit

80300  Hochschulausbildung.

Hauptaufgaben der Universität:

  • Befriedigung von Bedürfnissen der Persönlichkeit nach der intellektuellen, kulturellen, physischen und moralischen Entwicklung durch den Erwerb von der Hochschulausbildung und Weiterbildung dank der Einheit von Bildungsprozess und wissenschaftlicher Forschung;
  • Befriedigung von Bedürfnissen der Gesellschaft nach qualifizierten Fachleuten mit einem Hochschulabschluss, die gründliche Fachkenntnisse, hohe Kultur und bürgerliche Aktivität in sich vereinigen, durch Realisierung  von verschiedenen Bildungsprogrammen;
  • Organisation und Durchführung von Grundlagenforschung und angewandten Forschungen, die auf Lösung von wirtschaftlichen, wissenschaftlichen und sozialen Problemen ausgerichtet sind, sowie Durchführung von verschiedenen Konferenzen, Symposien und Expertisen;
  • Mitwirkung bei der Verbreitung von wissenschaftlichen Kenntnissen unter Bevölkerung, Maßnahmentreffen für Unterstützung und Stärkung von Autorität der Universität als Zentrum der Wissenschaft, Kultur und Aufklärung in Region und Stadt; Ausübung der Tätigkeit, die auf den Eintritt der Universität in den wissenschaftlichen Bereich und Bildungsbereich der Welt, Entwicklung von internationalen Beziehungen sowie Stärkung von Autorität der Universität ausgerichtet ist;
  • Erziehung von Dozierenden, Aspirant(inn)en (in Deutschland Doktorand(inn)en) und Student(inn)en anhand allgemeinmenschlicher Werte, des hohen staatsbürgerlichen Verantwortungsbewusstseins sowie Achtung vor nationalen Traditionen und Rechten anderer Völker.