Wissenschaftliche und innovative Tätigkeit

Die Universität führt die wissenschaftliche, wissenschaftlich-technische und innovative Tätigkeit in Übereinstimmung mit dem Profil der Ausbildung von Spezialisten und Forschungsschwerpunkten, Schwerpunkten der wissenschaftlich-technischen Tätigkeit der Republik Belarus durch.

Hauptaufgaben und Richtlinien der Universität Im Bereich der wissenschaftlichen, wissenschaftlich-technischen und innovativen Tätigkeit

  • Gewährleistung der notwendigen wirtschaftlichen, Produktions- und sozialen Bedingungen für die vollständigste Nutzung und Entwicklung des wissenschaftlich-technischen Potentials der Universität im Interesse der sozioökonomischen Entwicklung des Landes;
  • Durchführung von Forschung, einschließlich solcher im Rahmen staatlicher wissenschaftlicher Forschungsprogramme, Abkommen (Verträge);
  • Entwicklung perspektivischer Formen der wissenschaftlich-technischen Zusammenarbeit mit Organisationen zum Zweck der gemeinsamen Lösung der wichtigsten wissenschaftlich-technischen Probleme, der Schaffung fortschrittlicher Technologien und der Erweiterung der Nutzung wissenschaftlich-technischer Entwicklungen in der Produktion;
  • Schaffung von wissenschaftsintensiven wissenschaftlich-technischen Produkten (Dienstleistungen) und wettbewerbsfähigen Mustern von neuen Geräten und Materialien, die auf den realen Wirtschaftssektor ausgerichtet sind;
  • Unterstützung internationaler wissenschaftlicher und technischer Zusammenarbeit, Teilnahme an internationalen und zwischenstaatlichen wissenschaftlichen Programmen und Projekten;
  • Entwicklung der materiellen und technischen Ausstattung für die Forschung;
  • Durchführung von wissenschaftlichen und wissenschaftlich-praktischen Veranstaltungen (Konferenzen, Seminare, Symposien, Ausstellungen, u.a.);
  • Organisation von Arbeiten zum Schutz und zur Verwaltung von geistigem Eigentum, Urheberrechtsschutz von Forschern und Entwicklern;
  • Einführung neuer Arten von Technik und Technologien (einschließlich IT-Technologien), die von der Universität entwickelt wurden, in den Produktionsprozess, sowie Realisierung von Objekten des geistigen Eigentums;
  • Entwicklung und Verbesserung von Qualitätsmanagementsystemen in Übereinstimmung mit den Anforderungen der internationalen Standards.
Барановичский государственный университет
Белорусская государственная академия искусств
Белорусская медицинская академия последипломного образования
Белорусский государственный медицинский университет
Белорусский государственный университет транспорта
Белорусский государственный экономический университет
Брестская областная библиотека имени М. Горького
Витебский государственный ордена Дружбы народов медицинский университет
Витебский государственный технологический университет
Витебский государственный университет имени П. М. Машерова
Гомельский государственный технический университет имени П. О. Сухого
Гродненский государственный университет имени Я.Купалы
Дніпропетровський національний університет імені Олеся Гончара
Университет гражданской защиты МЧС Беларуси
Могилевский государственный университет имени А. А. Кулешова
Могилевский государственный университет продовольствия
Мозырский государственный педагогический университет имени И. П. Шамякина
Академия Министерства внутренних дел Республики Беларусь
Белорусская ассоциация студенческого спорта